Ramona Markstein


Portrait Ramona Marksteinwohnhaft im sächsischen Hartenstein/OT Thierfeld
Katzenstraße 23 

1980 geboren
1988/89 Mal- und Zeichenzirkel im Kulturhaus Oelsnitz/Erz. bei Dieter Zimmermann
1999 Abitur am Sandberggymnasium Wilkau-Haßlau, Wandmalerei im Mathezimmer ;)
1999 – 2003 Architekturstudium an der FH Zwickau mit Diplomabschluß
2002 - Preisträger Faber-Castell-Zeichenwettbewerb für Architekturstudenten
 
2003/06 Soziale Arbeit in der Werkstatt für behinderte Menschen St. Mauritius in Zwickau (seit Februar 2004 Leitung der Mal- und Zeichen-AG)
Workshopleitung - Straßenfest EigenArt - Kunstprojekte für Menschen mit Behinderung (Malwerkstatt, Fahnenwerkstatt ...)
2004/06 Sonderpädagogische Zusatzausbildung
 
30.10.2006 Gründung Atelier Katz23 
2007-2009 Fritzcam-Projekt 

seit 2009 Mitglied im Zwickauer Kunstverein e.V.
Teilnahme am Förderstudio für Malerei und Grafik bei Gerhard Bachmann
seit 2014 Dauerausteller Galerie der anderen Art in Aue und seit 2016 Mitglied im Kunstverein Galerie der anderen Art e.V. 

 

Osterei

Twitter